minibär Blog

Besuche uns:

Wir sind minibär:

Willkommen im minibär-Blog. minibär ist die Kinderwelt vom Waschbär-Umweltversand. Wir bieten ein umfangreiches Sortiment für Babys und Kinder - in bester Qualität! "Bio" und "Öko" wird bei minibär großgeschreiben. Hier im Blog berichten Eltern über Ihre Erfahrungen mit den minibär Produkten.

Kindermode von loud + proud

By Tanja
26. Juni 2012 15:21

Bio-Kindermode von loud + proud bei minibär

Das mittelfränkische Unternehmen loud + proud stellt funktionelle Kindermode her, die alltagstauglich + bequem, aber auch modisch + schick ist.

Die Kleidung ist aber noch viel mehr: Sie wird in Deutschland hergestellt, ist unbelastetnachhaltig und wird nach fair trade-Richtlinien produziert. Es wird ausschließlich europäische Bio-Baumwolle – also kontrolliert biologisch angebaute Baumwolle – verwendet.

Die Geschäftsinhaberin ist selbst Mutter zweier Kinder, vielleicht kommt die Mode deshalb so „aus dem Leben gegriffen“ daher – farbenfrohe Bodys, robuste Hosen – Barbara Schüsselbauer hat ein tolles Sortiment zusammengestellt.
Und das Design der Streifenmode ist sogar exklusiv für minibär entstanden:http://www.minibaer.com/marken/babywelt/loud-proud.html

Für mich ist neben der Bequemlichkeit v.a. die Langlebigkeit der Kleidungsstücke erwähnenswert. Die Hosen in Jeansqualität trägt Kian schon viele Monate, sie sind mehrere dutzend Male gewaschen worden und sehen immer noch top aus! (Natürlich nicht mehr wie neu, aber das kann wohl keine Kleidung, die so in Anspruch genommen wird, leisten – erst recht nicht Kinderkleidung) Da lohnt sich gerade mit einem 2. Kind der etwas höhere Anschaffungspreis:
http://www.waschbaer.de/Latzhose-gefuettert–17571d3a288583.html

Und für die kältere Jahreszeit gibt es noch eine gefütterte Variante:
http://www.waschbaer.de/Latzhose-gefuettert–17571d3a288583.html

Latzhose von loud + proud bei minibärDie Latzhosen (v.a. im Kombination mit den Bodys) sehen total süß aus und machen sowohl auf dem Spielplatz als auch in der Stadt ein gute Figur. Kians absolute Lieblingshose war die dunkelbraune Cordlatzhose.
Für ein unkompliziertes Wickeln ist sie im Schritt mit Druckknöpfen versehen.

Liebevolle Details wie Holzknöpfe oder der Logo-Aufnäher bei jeder Hose sind tolle Hingucker und machen die Hosen zu Unikaten, die sich von denen „von der Stange“ abheben.

 

Cord-Hose von loud + proud bei minibärEin besonderer Tipp für Benutzer von Stoffwindeln ist die helle Feincordhose mit Strickbund: Da hat auch der etwas dickere Babypopo Platz – und nichts engt ein!
Kian waren viele „Standard-Hosen“ am Bund viel zu eng als er noch mit Stoff gewickelt wurde und da war diese Hose natürlich super.

Selbst nach langer Tragezeit wird die kleine Amaya die Hosen tragen können, denn sie sind für Jungs + Mädels gleichermaßen passend.

 

Mein Fazit lautet deshalb:
Lieber ein paar Sachen weniger für die Kinder kaufen, die in der Anschaffung vielleicht etwas hochpreisiger sind, statt vieler „Billighosen“, die nach ein paar Mal waschen kaputt sind. So besitzt man etwas qualitativ Hochwertiges mit dem man lange Freude hat.
Die Hosen wachsen super mit wenn man sie einfach 1-2 Größen größer bestellt und umkrempelt – so ist eine lange Tragezeit gewährt.

 “ loud + proud Kinderkleidung kann die Spielregeln des Weltmarktes nicht verändern. Da heutzutage aber jeder Konsument globale Verantwortung trägt, kann loud + proud eine konkrete Alternative anbieten, einen Beitrag für einen nachhaltigen Umgang mit Mensch und Natur zu leisten. “ (Zitat von loud + proud)

Liebe Grüße
eure TANJA*

*Vollzeitmama – Vor ihrer Zeit als Mama hat Tanja als Mediengestalterin u.a. den Waschbär-Katalog mitgestaltet. Momentan ist sie wieder in Elternzeit und geniesst voll und ganz ihre beiden Kinder Kian und Amaya.

 

Leave a Reply

Wir wollen Spam vermeiden, darum bitte kurz ausrechnen! Dankeschön :) *